Willkommen bei ENTRADE

Investor Relations

 

Wir investieren in nachhaltige Energieerzeugung aus Biomasse. Unser Ziel ist es beeindruckende Technologien zu fertigen und eine ganze Industrie zu verändern. Von Anfang an legen wir größten Wert auf Transparenz und enge Kommunikation mit unseren Aktionären. Es gibt vieles zu bewältigen bei der Entwicklungsarbeit derartig bahnbrechenden Energiesystemen. Bis heute unterstützen uns über 450 Investoren, von engen Bekannten bis zu institutionellen Anlegern – ENTRADE bedeutet Gemeinschaftsarbeit.

Impressum | Rechtliches

© 2017 Copyright ENTRADE Energiesysteme AG.

Alle Rechte vorbehalten.

Firmenprofil

Das Unternehmen:

ENTRADE Energiesysteme AG

 

Gründung:

4. November 2009

 

Rechnungslegung:

Deutsches Handelsgesetz (HGB)

 

Jahresabschluss:

31. Dezember

 

Vorstand:

Julien Uhlig, CEO

 

Aufsichtsrat:

  • Emmanuel Graf Beissel von Gymnich
  • Angela Uhlig-van Buren
  • Anne Gräfin Beissel von Gymnich
  • Kay Springorum
  • Hermann Ernst
  • Ullrich Chudzian

 

ISIN:

DE000ENTR863

 

WKN:

ENTR86

Zahlstelle:

Bankhaus Neelmeyer AG

 

Gesamtzahl der Aktien:

6.325.000

 

Höhe des Grundkapital:

€ 6.325.000

 

Aktionärs- oder Inhaberstruktur:

66,1 % INVENTAS Beteiligungs GmbH

33,9 % Freefloat

Beschreibung operatives Geschäft:

Die Entrade Gruppe entwickelt, fertigt und betreibt innovative Biomasse Kraftwerke zur Strom-, Wärme- und Kälteerzeugung. Unsere Produkte reichen von kleinen schlüsselfertigen Kompaktanlagen bis hin zu komplexen Industrielösungen. Entrade steuert dabei den gesamten Projektzyklus von der ersten Idee bis hin zur Steuerung und Wartung. Gegründet 2009, wird Entrade mittlerweile zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen im erneuerbaren Energiesektor in Deutschland gezählt.

 

Dokumente zum Download

 

Zum downloaden bitte anklicken.

ENTRADE International

 

Durch die Versorgung in sieben Ländern mit dem E3 Power Generator ist ENTRADE zum Global Player geworden. ENTRADE ist stolz als erstes deutsches Unternehmen Mitglied und Emittent am New Yorker NASDAQ privat Market zu sein.

Düsseldorf / New York. – Nach der Vertragsunterzeichnung am 25. September 2015 wurde die deutsche ENTRADE Energiesysteme AG als Mitglied des in San Francisco ansässigen NASDAQ Private Market willkommen geheißen.

 

Die NASDAQ Private Market Plattform bietet privaten Unternehmen die Möglichkeit, ihr Aktienkapital, derzeitige und künftige Anlegerbeziehungen sowie die Sekundärliquidität für ihre Anteilseigner und Investoren zu steuern. Seit März 2014 ermöglicht die elektronische Plattform des NASDAQ Private Markets es privaten Unternehmen, zugelassenen Mitgliedern Zugang zu Ihren Unternehmensinformation zu gewähren und Aktien zu kaufen und verkaufen. Um Mitglied des Private Markets zu werden, müssen die Unternehmen bestimmten quantitativen und qualitativen Kriterien entsprechen. Die ENTRADE AG ist stolz darauf, das erste deutsche Unternehmen auf dieser Plattform zu sein.

 

„Das ist ein Riesenschritt für unser Unternehmen“, so Julien Uhlig, CEO der ENTRADE AG. „Der NASDAQ Private Market ermöglicht uns den Zugang zu Liquidität und Kapital, um das Wachstum der ENTRADE zu finanzieren. Ein bedeutender Faktor ist, dass Erstaktionären die Möglichkeit gegeben wird, ihre Anteile an institutionelle Anleger zu veräußern.“

 

Die ENTRADE Energiesysteme AG verfügt über 6.325.000 Aktien, jeweils mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von einem Euro.

Julien Uhlig (CEO) Interview für "Nasdaq CEO Signatur series"

Julien Uhlig, Interview für NASDAQ PRIVATE MARKET

Jeff Thomas, President Liquidity Solutions, NASDAQ  Private Market, New York und Julien Uhlig, CEO ENTRADE Energiesysteme AG

Jeff Thomas, President Liquidity Solutions, NASDAQ Private Market, New York und Julien Uhlig, CEO ENTRADE Energiesysteme AG

ENTRADE Ordentliche Hauptversammlung 2016

Jeff Thomas, President Liquidity Solutions, NASDAQ  Private Market, New York und Julien Uhlig, CEO ENTRADE Energiesysteme AG

Jeff Thomas, President Liquidity Solutions, NASDAQ  Private Market, New York und Julien Uhlig, CEO ENTRADE Energiesysteme AG

Jeff Thomas, President Liquidity Solutions, NASDAQ  Private Market, New York und Julien Uhlig, CEO ENTRADE Energiesysteme AG